Montag, 18. August 2008

Der italienische Klassiker

Bruschetta mit Tomaten


Bruschetta gehört zweifelsfrei zu den italienischen Vorspeise-Klassikern. Das schöne daran ist, dass es nicht nur gut schmeckt, sondern sich auch blitzschnell zubereiten lässt.

Zutaten:
  • Baguette oder Ciabatta
  • Tomaten
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Knoblauch
Das Brot in Scheiben schneiden und mit Olivenöl beträufeln. Im Ofen rösten. In der Zwischenzeit die Tomaten Würfeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den kleingeschnittenen Basilikum zu den Tomaten geben.
Anschließend das warme Brot aus dem Ofen holen und mit dem Knoblauch über das knusprige Brot reiben. Zum Schluss die Tomaten-Basilikum-Mischung auf die Scheiben verteilen.

Kommentare:

pastalover hat gesagt…

Die Bruschetta sehen voll cool aus!

Denver hat gesagt…

Dankeschön! :)