Donnerstag, 30. Juli 2009

Fruchtiger Toast

French Toast mit Johannisbeermarmelade


Heute poste ich hier mal wieder ein Gericht bei dem man nicht viel erklären braucht: French Toast in der süßen Variante. Geht ruckzuck und wird von mir nicht nur zum Frühstück gern gegessen.

Dafür braucht man einfach nur Eier mit einem Schuss Sahne und einer Prise Salz verquirlen. Toast von beiden Seiten in diese Mischung legen und in einer Pfanne mit etwas Butter goldbraun braten. Danach nur noch mit Zucker bestreuen.

Kommentare:

Nina's Recipes hat gesagt…

Hallo, danke for your recent visit to my blog and lovely comment. I always adore your food and presentation!
Ales gute, :))
Nina

Milliways hat gesagt…

Boa, lecker! Ich habe schon ewig kein French Toast mehr gegessen.

Jessy hat gesagt…

Wunderschönes Foto! Sieht richtig einladend lecker aus!

lG,

~Jessy (Vielen Dank auch fürs "zurück verlinken" *freu*)

Schminkmädchen hat gesagt…

Das sieht alles unglaublich lecker bei dir aus. :) Vor allem dass du die Gerichte so nett anrichtest finde ich klasse. Ich koche super gerne und komme daher gern wieder und hole Mir Anregungen.

LG Schminkmädchen

Denver hat gesagt…

@Nina: Thanks!

@Milliways: Dann wird es mal wieder Zeit ;-)

@Jessy: Gerne doch!

@Schminkmädchen: Danke, freut mich zu hören :-)

luna28 hat gesagt…

ich kann mich nur anschließen...mmmh...
also deine fotos sind so gut, da bekomm ich hunger, obwohl ich grade gegessen habe ;o)ich komme wohl auch öfter mal vorbei
ganz liebe grüße, luna

Denver hat gesagt…

danke, luna! würde mich freuen, wenn du öfters mal vorbeischauen würdest
liebe Grüße Denver

coco. hat gesagt…

sieht lecker aus :)

aelva hat gesagt…

immer, wenn ich auf deinem blog vorbeischaue (und das regelmäßig), bekomme ich total hunger. du machst immer so leckere sachen udn schöne fotos davon. deshalb bekommst du von mir einen blog award (infos dazu auf meinem blog)
LG

Nadine hat gesagt…

ich liebe french toast!

Denver hat gesagt…

danke ihr lieben :-)

Sinaida hat gesagt…

einen schönen blog hast du, ich werde ihn direkt mal verfolgen. vielleicht lerne ich mit dir doch nochmal das kochen. :)

Denver hat gesagt…

Danke! Würde mich freuen, wenn es jetzt mit dem Kochen klappt ;-)

Franzi hat gesagt…

Auf meinem Blog liegt ein Geschenk für dich :-)

Linda! hat gesagt…

Einfach aber sicher super lecker!!
Sieht toll aus!

Schau doch mal auf meinem Blog vorbei!
Liebe Grüße

Nadja hat gesagt…

Danke für die Anregung, das wird unser Frühstück morgen!

Siesschniss hat gesagt…

Ich beneide dich wie viele andere Blogger auch um die Begabung leckeres Essen so zu fotografieren, dass einem das Wasser im Mund zusammenlauft!

Aber French Toast? Bei uns heißen die Dinger arme bzw. rostige Ritter. Oder gilt das nur wenn sie mit Zimtzucker gegessen werden?

kuhlchikk hat gesagt…

das esse ich sooo gern zum fruehstueck!! ich liebe es, einfach aber sehr lecker

ich habe einen award fuer dich!

http://kuhlchikkmakeup.blogspot.com/2009/12/new-award.html

liebe gruesse!

Nina's Recipes hat gesagt…

Merry Christmas and Happy New Year! XO
Nina

Nina's Recipes hat gesagt…

May all your dreams come true and may you be blessed with all the best things in life! Happy New Year 2010! XO

Sena hat gesagt…

oh man ich will jetzt auch davon. ich habe sowieso hunger bekommen um diese uhrzeit aber jetzt weiss ich auch worauf: auf diese toasts .... =S


senawantmorefashion.blogspot.com

=**

NiCoLE hat gesagt…

LECKER!!!! Schade, das dieser Blog nicht weitergeführt wird :(

Sophie hat gesagt…

Schade, dass du nicht mehr bloggst!!!

asianscook4you hat gesagt…

Danke,Danke scheint ziemlich leicht zu sein,werde ich die nächsten Tagen ausprobieren. Optisch ein Hingucker.

Winterzeit hat gesagt…

Liebe Kochbloggerin von "Chaos Kitchen"!

Kochen Sie noch oder bloggen Sie schon? Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrungen sind gefragt!

Ihre Expertise und Ihre Erlebnisse als Kochbloggerin sind die Hauptzutat für die Befragung „Kochen 2.0“. Diese führe ich im Rahmen meiner Abschlussarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster unter deutschen und/oder in Deutschland lebenden Kochbloggern durch.

Ich freue mich, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen und an der Befragung – selbstverständlich anonym – teilnehmen.

Hier geht’s zur Umfrage: http://www.unipark.de/uc/kochen2_0/

Wenn Sie an der Verlosung eines Büchergutscheins von Thalia teilnehmen möchten, können Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

Noch ein Hinweis: Sollten Sie nicht die einzige Autorin Ihres Blogs sein und noch Co-Autoren/Autorinnen haben, bitte ich Sie, dass nur eine Person aus Ihrem Team den Fragebogen ausfüllt.

Noch Fragen? Dann schreiben Sie mir an Insa.Winter@googlemail.com oder rufen Sie mich unter 0177-8232593 an.

Viele Grüße aus Münster,
Insa Winter

Winterzeit hat gesagt…

Liebe Kochbloggerin der "Chaos Kitchen",

seit einigen Tagen läuft die Befragung „Kochen 2.0“, die ich Rahmen meiner Abschlussarbeit am Institut für Kommunikationswissenschaft der Uni Münster unter deutschen und/oder in Deutschland lebenden
durchführe.

Falls Sie schon teilgenommen haben: Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Sollten Sie noch nicht an der Befragung teilgenommen haben, würde ich mich freuen, wenn Sie mich noch mit Ihren Erfahrungen und Ihrer Teilnahme an meiner Studie in den kommenden Tagen unterstützen würden.

Zum Fragebogen geht es hier: http://www.unipark.de/uc/kochen2_0/

Wenn Sie an der Verlosung eines Büchergutscheins von Thalia teilnehmen möchten, können Sie am Ende der Befragung Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen.

Hier noch einmal ein wichtiger Hinweis: Sollten Sie nicht die einzige Autorin Ihres Blogs sein und noch Co-Autoren/Autorinnen haben, bitte ich Sie, dass nur eine Person aus Ihrem Team den Fragebogen ausfüllt.

Für Fragen oder Anmerkungen bin ich nach wie vor erreichbar per E-Mail an Insa.Winter@googlemail.com oder mobil unter 0177-8232593.

Herzliche Grüße aus Münster
Insa Winter

ella hat gesagt…

super leckeres dessert. und vor allem geht es richtig richtig schnell. da bekommt man glatt gleich wieder hunger! vielen dank für das rezept!

Bianca hat gesagt…

Ja, das schmeckt wirklich ausgezeichnet. Habe es am Wochenende nach einem deftigen Fischgericht zubereitet. War lecker und hat allen geschmeckt!

design elements hat gesagt…

lecker!

airportibo hat gesagt…

Ahh... da kommen Erinnerungen hoch. Hatte erst letzte Woche French Toast mit gaaanz viel Ahornsirup und Bacon... mmmmmhhhh...

Lisa hat gesagt…

Ich habe den Blog zwar erst jetzt entdeckt, aber ich bin wirklich beeindruckt. Es ist sehr erfrischend ihn zu lesen und die Fülle von Rezepten ist wirklich toll!
Ich werde so einige Rezepte auch mal ausprobieren :)

Tini hat gesagt…

Oah das passt ja einfach perfekt!

Liebe Grüße

Tini

cookiesandcrystal - Mein Food Blog

Senka I hat gesagt…

Hallo,

vor kurzem haben wir die Website http://www.rezeptefinden.de/ eingeführt, auf der unsere Nutzer Hunderttausende von Rezepten aus deutschsprachigen Websites für Ernährung und Food-Blogs durchsuchen können.

Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Blick auf unsere Liste der Top Food-Blogs zu werfen http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs.

Wenn Sie Ihren Blog der Liste hinzufügen möchten und Ihre Rezepte in das Verzeichnis von http://www.rezeptefinden.de aufgenommen werden sollen, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie mich bitte an senka@rezeptefinden.de.

Mit freundlichen Grüßen,
Senka

sewa mobil jakarta hat gesagt…

Very nice, thanks for sharing.

Änna hat gesagt…

Ich habe heute deinen Blog in einer Blogvorstellung eingebaut. Da der Post nicht bilderlos bleiben sollte, habe ich deinen Header als Bild genutzt, natürlich ist dein Blog auch verlinkt. Ich hoffe das war in Ordnung, wenn nicht, dann melde dich doch bitte einfach bei mir und ich ändere den Post ab.

By Änna
http://violetnibiru.blogspot.de/2012/06/blogvorstellung-food-1.html

LOLLO † hat gesagt…

hey, ich finde deinen blog total süß und liebe deine bilder ♥ - folge dir auch schon länger! würde mich freuen wenn du auch mal vorbei schaust , und wenn du magst gern folgst:
http://fragrance-of-roses.blogspot.de/
Danke schonmal , xoxo ♥

Angelshop hat gesagt…

So einfach zuzubereiten und doch so lecker. Ich kann es nur empfehlen!