Freitag, 23. Januar 2009

Richtig faul...

...war ich diese Woche auch einmal und daher gab es eben

Gebratenen Reis mit Gemüse und süßsaurer Soße


Wie man schon an der Box erkennt war das keine Eigenkreation, sondern das Werk des Schnellchinesen. Geschmacklich war dieses Essen leider kein Highlight. Vor allem habe ich mich bis zum Schluss gefragt wo eigentlich das Gemüse bleibt. Bis auf ein paar Sojasprossen war da nämlich nichts in der Box zu finden... naja, aber wer hat schon Lust um 13 Uhr mit knurrendem Magen im Stadtzentrum zu stehen, dann nochmals heimzufahren und sich dann dort an de Herd zu stellen?
Beim nächsten Mal, wenn mir der Magen bei einer Shoppingtour knurrt, gibt es dann aber dennoch etwas anderes "Schnelles".

Kommentare:

lillebi hat gesagt…

Ich habe noch keinen Lieferdienst oder Schnellimbiss gefunden bei dem das chinesische Essen so schmeckt wie im Restaurtant. :-(

Ich esse aber immer gebratene Nudeln.

Denver hat gesagt…

So erklären sich wohl auch die günstigeren Preise. ;-)
Vielleicht wären gebratene Nudeln ja auch besser gewesen als der Reis, aber ich glaub nochmal möchte ich das nicht testen.

kulinaria katastrophalia hat gesagt…

So richtig gute asiatische Schnellimbisse zu finden ist aber auch wirklich Glückssache