Dienstag, 3. Februar 2009

Hefeteig Teil 3

Hefeschnecken


Diese simplen, aber leckeren Hefeschnecken sind ebenfalls bei meinem "Backmarathon" am Wochenende entstanden. Das war dann aber wirklich auch der letzte Teil meines Backwahns. Im Grunde genommen bestehen die Schnecken lediglich aus Hefeteig, der augerollt wurde, mit Butter bepinselt und mit Zucker bestreut wurde. Dann wird das ganze wieder eingerollt und diese Rolle wird dann in Scheiben, also den Schnecken geschnitten. Eine richtige Füllung haben die Schnecken daher diesmal nicht. Deshalb eigenen sie sich allerdings umso mehr als süßes Frühstücks"brötchen", da man sie gut mit Marmelade, Nutella oder ähnlichem bestreichen kann.

Kommentare:

pastalover hat gesagt…

Hefeschnecklein am morgen,...:) Sehr Lecker!

Denver hat gesagt…

Dankeschön :)

vincent hat gesagt…

Guten Tag

Euer Olinetagebuch hat Unsere Aufmerksamkeit gefesselt, für die Qualität der Rezepte

Wir wurden froh dass Sie es auf Petitchef einschreiben, damit wir es bringen können.
Petitchef ist ein Verzeichnis, dass mit einem Aktenzeichen, die besten Webseiten hat. Mehrere Olinetagebücher sind eingeschrieben und nutzen Ptitchef um sich bekannt zu machen.
Um sich auf Ptitchef einzuschreiben gehen Sie auf http://de.petitchef.com/?obj=front&action=site_ajout_form oder auf http://de.petitchef.com und klicken Sie auf "Webseite / Blog eintragen" auf die höhere Stange.

Mit freundlichen Grüssen.

Vincent
Petitchef