Samstag, 4. Oktober 2008

Der Kuchen-Klassiker

Marmorkuchen


Für mich gehört Marmorkuchen zweifelsfrei zu den Kuchen-Klassikern. Als Kind war es wohl einer meiner Lieblingskuchen. Irgendwann fand ich ihn dann etwas langweilig und so ist er in Vergessenheit geraten. Bis mir neulich eingefallen ist, dass ich wohl schon ewig keinen mehr gemacht habe, deshalb war es heute doch wieder an der Zeit einen Marmorkuchen zu backen.

Hier das Rezept, dass ich allerdings leicht abgewandelt habe (kein Zitronenaroma, nur 5 statt 6 Eier und 1 EL mehr Kakaopulver).


Kommentare:

Ma vie et moi hat gesagt…

Der Kuchen sieht richtig schön saftig und locker aus...
Jetzt bekomme ich auch richtig Lust, mal wieder Marmorkuchen zu essen... ; )

Denver hat gesagt…

Dankeschön! Locker war er wirklich.