Sonntag, 28. September 2008

1-2-3-fertig!

Apfel-Zimt-Blätterteig-Tarte


Nachdem ich ein paar Tage mal nicht dazu gekommen bin großartig zu kochen oder etwas zu posten, dachte ich es wäre heute mal wieder Zeit etwas schönes zu backen (und natürlich auch davon in meinem Blog zu berichten). Seit ich das letzte Mal eine Tarte gemacht habe ist zwar schon eine Weile her, aber damals habe ich mir vorgenommen, auf jeden Fall mal wieder eine zu backen. Heute war es dann soweit, allerdings diesmal in der süßen Variante.

Dabei habe ich wie beim letzten Mal auch wieder einen Boden aus Blätterteig verwendet. Zum einen, weil der sehr gut geschmeckt hat, andererseits deshalb, weil man dafür nur die Blätterteigrolle ausbreiten und den Teig auf die Form drücken muss. Der Belag ist dann auch sehr schnell gemacht. Alles in allem hat man also in kürzester Zeit eine leckere Tarte!


Zutaten
  • eine Rolle Blätterteig (aus dem Kühlregal)
  • Margarine oder Butter zum Einfetten der Form
  • Semmelbrösel
  • 200ml Sahne
  • 2 große Äpfel
  • etwas Zitronensaft
  • eine Prise Zimt
  • 2 Eigelb
  • 1 Päckchen Vanille-Pudding
  • Zucker
Den Ofen auf 180° vorheizen. Die Tarteform ausfetten und anschließend mit Semmelbröseln bestreuen (nur soviel, dass die ausgefettete Fläche gerade so bedeckt ist). Anschließend die Teigrolle über der Form ausbreiten und andrücken. Die eventuell noch nicht bedeckte Fläche der Form mit den Teigresten auskleiden (bei mir war das nur eine kleine Ecke).

Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Die Apfelviertel dann in dünne Scheiben schneiden und mit etwas Zitronensäure beträufeln, zuckern und mit einer Prise Zimt bestäuben. Danach können die Apfelscheiben auf dem Teig verteilt werden.
In einer Schüssel Eigelb, Puddingpulver, Sahne und etwas Zucker gut verrühren. Diese Mischung auf die Apfelscheiben geben. Das Ganze muss dann ca. 40-45 min in dem auf 180° vorgeheizten Ofen backen.


Kommentare:

Sophie hat gesagt…

Sieht sehr sehr lecker aus und ich muss nochmal wiederholen: du schreibst so schön.

Denver hat gesagt…

Oh, danke! Freut mich natürlich zu hören :)

dilemma hat gesagt…

mmmhhhmm wie lecker... ich kann den duft fast riechen...

Denver hat gesagt…

Leider klappt das mit der Duftübertragen noch nicht so ganz ;-)